am 19. Oktober 2019 in Berlin zugunsten von TERRE DES FEMMES

Judith Milberg

Zusammengefügt Judith Milberg xs Kopie

Judith Milberg - Moments in Time | 2018
Pigment Print auf 100% baumwollpapier (300g), Auflage 70
41,5 cm x 50 cm, 3 einzelne Bilder
900 - 1.800 Euro

 

Künstlerin

Die in München geborene Künstlerin Judith Milberg studierte Kunstgeschichte, Ägyptologie und Kommunikationswissenschaften. 

Noch während des Studiums gründete sie ihre Firma für Kunst-Management, kuratierte Ausstellungen, gab Bücher heraus und archivierte private Kunstsammlungen. Darüber hinaus konzipierte und realisierte Judith Milberg zahlreiche Kunst- und Kulturprojekte für Wirtschaft, Museen und Kultureinrichtungen. Es folgten Tätigkeiten als Autorin, Designerin und TV-Moderatorin. 

Dr. Bärbel Kopplin über Judith Milberg: „Was einem an Judith Milberg zuerst auffällt, ist ihre Entdeckerfreude und ihre Begeisterung für die Welt der Dinge. Beide Eigenschaften fließen direkt in ihr künstlerisches Schaffen ein und bestimmen es in seinen Ausdrucksformen. Ihre Leidenschaft für Objekte, Fundstücke, Bilder und Texte, die sich ihrer Gedankenwelt einprägen, transformiert die Künstlerin in ihren Werken auf vielfältige Weise. Voller Energie und Schaffenslaune überrascht sie mit einem Werk, das es immer wieder neu zu entschlüsseln gilt.“

Judith Milberg lebt und arbeitet in München.

Mehr Informationen unter: www.judithmilberg.de

TERRE DES FEMMES dankt der Künstlerin für das Werk.