am 19. Oktober 2019 in Berlin zugunsten von TERRE DES FEMMES

Barbara Haag

Barbara Haag Neu zugeschnitten

Barbara Haag - Wohin die Wege auch führen | 2017
Acryl auf Nessel
60 cm x 80 cm (gerahmt, auf Keilrahmen)
400 - 800 Euro

Künstlerin

Barbara Haag wurde in Stuttgart geboren. Sie absolvierte ein Kunststudium an der Pädagogischen Hochschule in Ludwigsburg. Später wechselte Sie zum Studium der Germanistik und Politikwissenschaft an der Uni Stuttgart. Heute arbeitet sie als Journalistin, vor allem im Kunstbereich, in Heilbronn und Berlin.

Barbara Haag lebt seit über 30 Jahre in Berlin und ist seit über 20 Jahren als freischaffende Künstlerin tätig.

Ihre Kunstwerke wurden bei zahlreiche Ausstellungen in Berlin, Stuttgart, Hamburg, Bonn, Sylt und im Ausland unter anderem in Polen, Frankreich und Italien präsentiert.

Mehr Informationen unter: www.barbara-haag.de

TERRE DES FEMMES dankt der Künstlerin für das Werk.